Medizintechnik

Patient Diagnostics / Imaging

Bildgebende Verfahren helfen Ärzten bei der Diagnose von Krankheiten, der Bestimmung ihres Schweregrades und der Überwachung der Patienten.

Die Heilungschancen steigen mit dem Grad der Diagnosestellung, unterstützt durch Röntgen-, CTA-, MRT- oder Ultraschall-Untersuchungen. Anwendungen, die große Datenmengen in kurzer Zeit strukturieren und analysieren sind notwendig, um die Diagnosen des medizinischen Personals zu ergänzen.

 

 

zurück

Stay connected