Kontron setzt bei Servern und Modulen zukünftig auf die neue Intel® Xeon® Prozessor D-1500-Produktfamilie

Augsburg, 10. November 2015Kontron, ein weltweit führender Anbieter von Embedded Computer Technologie (ECT), gibt bekannt, dass die für Anfang 2016 angekündigten Server und Module auf der neuen Intel® Xeon® Prozessor D-1500 Produktfamilie basieren werden. Die ersten Produkte dieser neuen Reihe, die auf den Intel® Xeon® Prozessor setzen, sind das COM-Express-come-bBD6-Modul, der Kontron VPX Blade Server VX3058 und die SYMKLOUD. Weitere Produkte werden im Laufe des Jahres 2016 folgen.
 
Kontrons Xeon®-basierte Produkte zeichnen sich durch Verbesserungen im Formfaktor sowie vielseitigere Einsatzmöglichkeiten, Hochverfügbarkeit und Robustheit aus. Neben der hervorragenden Performance und dem optimierten Energieverbrauch, bieten die neuen Server-Modelle ein platzsparendes Design.
 
Zusätzlich zu der neuen Architektur, werden die Server auch von der auf den Xeon® Prozessoren basierenden Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Wartungsfreundlichkeit der (RAS) Speicherfunktionen profitieren. Die neuen Produkte von Kontron sind mit 2 bzw. mit bis zu 8 Prozessorkernen erhältlich und verfügen über 2 Ports mit 10GbE Intel® Ethernet-Schnittstellen, die leistungsfähige Connectivity-Optionen bereitstellen. In den letzten Jahren hat Kontron einen verstärkten Fokus auf die Entwicklung von robusten Komponenten gelegt und auf Basis der neuen Prozessorkerne Modelle mit erweiterter Temperaturfestigkeit und Langlebigkeit gefertigt.
 
Eines der Feature-Highlights ist die verbesserte Fließkomma- und Vektorrechenleistung. Darüber hinaus unterstützen die neuen Produkte verschiedenste Softwarepakete, einschließlich Windows und Linux. Die Intel® Xeon® Prozessor D-1500 Produktfamilie ist Intel®s 3. Generation an 64-Bit-SoC Prozessoren und die erste, die auf der Intel® Xeon® Prozessoren 14nm Silizium-Technologie basiert,  welche sich durch Intelligenz, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Wartungsfreundlichkeit (RAS) auszeichnet. Mit integrierter PCH-Technologie und Intel® Ethernet in einem BGA-Gehäuse bietet die Intel® Xeon® Prozessor D-1500 Produktfamilie ein optimiertes System-Design speziell für platzsparende Anwendungen.
 

###
 
Über Kontron:
Kontron ist ein global führendes Unternehmen im Bereich Embedded Computing Technologie und ein gefragter Berater bei der Realisierung von auf das Internet-der-Dinge abgestimmten Geschäftsmodellen und Applikationen.  
Dank des umfangreichen Portfolios an Hardware-, Software- und Service-Lösungen erzielt Kontron das Optimum für die jeweiligen Kundenanwendungen. Diese können sich somit voll und ganz auf ihre Kernkompetenzen fokussieren.
Kontron entwickelt mit seinen Mitarbeitern aus dem Bereich Forschung und Entwicklung viele der Standards, die die Welt der Embedded Computing Plattformen  weiter nach vorne bringen.
Diese richtungsweisenden Technologien und Anwendungen ermöglichen nicht nur neue Geschäftsmodelle, sondern verändern und bereichern auch das Leben von Millionen von Menschen.
Das Ergebnis ist eine schnellere Time-to-Market, niedrigere Total-Cost-of-Ownership, Langzeitverfügbarkeit sowie ganzheitlich optimierte Applikationen auf Basis führender, hoch zuverlässiger Embedded Technologie.
Kontron ist ein börsennotiertes Unternehmen. Die Aktien sind im Prime Standard-Segment an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Tickersymbol "KBC" gelistet.
Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.kontron.de
 

zurück Alle News

Nicht fündig geworden?
Benutzen Sie unsere Suchfunktion.


Stay connected