Kontron liefert erstes Cobalt 901-basiertes HM200 Satelliten-Modem an Hughes Network Systems

Gemeinsam entwickeln Kontron und Hughes branchenbestes Embedded-Computing- und SATCOM-Bordsystem

Augsburg, 9. Juni 2016Kontron, ein weltweit führender Anbieter von Embedded Computer Technologie (ECT), hat seine ersten HM200 Satellitensysteme an Hughes Network Systems, LLC (HUGHES)  ausgeliefert. Die HM200-Modembox basiert auf Kontrons robuster COBALT 901 Embedded-Computer-Plattform. Die kompakte, energieeffiziente Comms-On-The-Move (COTM) SATCOM-System-Modemlösung ist ab jetzt bei Hughes erhältlich und eignet sich optimal für ein breites Spektrum an Verteidigungsmissionen und kommerziellen Umgebungen.
 
In enger Zusammenarbeit mit Hughes haben Kontrons Ingenieure das Gehäuse der COBALT 901 angepasst, um ausreichend Platz für das Subsystem des HM200-Boards zu schaffen.  Darüber hinaus wurde die Frontplatte modifiziert, um die benötigten Antennenanschlüsse bereitzustellen. Das Ergebnis ist eine kleine, leichte, Commercial-Off-The-Shelf (COTS), Beyond-Line-Of-Sight (BLOS) SATCOM-Lösung, die sich ideal für eine Vielzahl von Luftfahrt-Anwendungen eignet. Die neue Lösung verdeutlicht die Flexibilität der COBALT-Plattformen. Die standardmäßige COBALT 901-Plattform bietet eine Intel® Core™i7 Dual-Core-Prozessor/Carrier-Board-Kombination mit einer 28V-Stromversorgungskette mit Filterung und Power Hold-up-Fähigkeiten sowie einer umfangreichen Auswahl an Frontpanel I/Os.
 
„Bei Hughes profitieren wir von Kontrons COBALT-System, das eine skalierbare, integrierte Baustein-Architektur für robuste Luftfahrtanwendungen bietet und  leicht in einer breiten Palette an bemannten und unbemannten, festen oder rotierenden Drehflügelplattformen installiert werden kann“, sagt Wayne Marhefka, Senior Director, Business Development – Defense and Intelligence Systems, bei Hughes Network Systems. „Durch die Nutzung von COBALT wird es uns möglich, langfristige Flexibilität zu garantieren, um den aktuellen Anforderungen an die umfangreichen I/O- und Netzwerkkommunikationsanwendungen gerecht zu werden.“
 
„Wir schätzen unsere Partnerschaft mit Hughes sehr“, sagt Gary Eaton, Global Head der Business Line ‚Defense‘ bei Kontron. „Ihre Vorreiterposition passt gut zu Kontrons Aktivitäten in diesem schnell wachsenden, entwicklungsstarken Bereich. Unser Ziel ist es, Hughes zu einem Wettbewerbsvorteil zu verhelfen, indem das Unternehmen seinen Kunden die Entwicklung intelligenter Systeme bei gleichzeitiger Kostenreduzierung und Schonung der Entwicklungsressourcen ermöglichen kann.
 
Mehr Informationen zu Kontrons COBALT Produktfamilie erhalten Sie hier: http://www.kontron.com/products/systems-and-platforms/rugged-systems/cobalt-sff-computing-platforms/cobalt-901.html
 
 
###
 
Über Hughes
Hughes Network Systems, LLC ( Hughes ) ist ein weltweit führender Anbieter von Satelliten-Breitband für Heim und Büro und liefert innovative Lösungen und eine umfassende Palette an HughesON Managed Services für Unternehmen und Regierungen weltweit. HughesNet bietet erstklassige High-Speed-Satelliten-Internet-Services mit Angeboten für jedes Budget . Bis heute hat Hughes mehr als 5 Millionen Systeme an Kunden in über 100 Ländern geliefert und damit einen Marktanteil von etwa 50% erzielt. Die Produkte erfüllen weltweit anerkannte Standards und wurden durch TIA, ETSI und ITU Organisationen zugelassen, einschließlich IPoS/DVB-S2, RSM-A und GMR-1. Neben dem Hauptsitz außerhalb von Washington D.C., in Germantown, Maryland, USA, betreibt Hughes Vertriebs- und Support-Niederlassungen in aller Welt und ist eine hundertprozentige  Tochtergesellschaft der Echostar Corporation (NASDAQ: SATS).
 
Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.hughes.com
 
Über Kontron
Kontron ist ein global führendes Unternehmen im Bereich Embedded Computing Technologie und bietet Beratungsleistungen für die Realisierung von Geschäftsmodellen und Applikationen, die auf das Internet-der-Dinge abgestimmt sind. Das umfangreiche Portfolio an Hardware-, Software- und Service-Lösungen trägt zur Optimierung von Kundenanwendungen bei und erlaubt eine schnellere Time-to-Market, niedrigere Total-Cost-of-Ownership, Langzeitverfügbarkeit sowie ganzheitlich optimierte Applikationen auf Basis führender, hoch zuverlässiger Embedded Technologie.
Kontron ist ein börsennotiertes Unternehmen. Die Aktien sind im Prime Standard-Segment an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Tickersymbol "KBC" gelistet.
Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.kontron.de
 
 

zurück Alle News

Nicht fündig geworden?
Benutzen Sie unsere Suchfunktion.


Stay connected