Kontron bringt lüfterloses Server Gateway für Smart Rail Anwendungen auf den Markt

Kontron bringt lüfterloses Server Gateway für Smart Rail Anwendungen auf den Markt

SR-TRACe-G40x mit Kontron SEC-Line für schnelle, sichere Bereitstellung und zentrales Management von netzwerkbasierten Edge-Applikationen

Augsburg, 28. Juli 2020 - Kontron, ein weltweit führender Anbieter von IoT/Embedded Computer Technologie (ECT), kündigt heute seine Edge Server Gateway-Lösung SR-TRACe-G40x für die Schienenverkehrsbranche an. Diese kombiniert auf einzigartige Weise einen praxiserprobten, EN50155-zertifizierten Multi-Netzwerk (LTE, Wi-Fi, GNSS, Wired Ethernet) Bahn-zertifizierten Computer mit SEC-Line, Kontrons innovativer Lösung, um eine 'all-in-one' sichere Edge-Datenverarbeitung und Vernetzung zu ermöglichen.

In einem einzigen System bietet das Server-Gateway SR-TRACe-G40x einen leistungsstarken Single Board Computer (SBC) sowie SD-WAN-, Router-, Firewall- und Unified Communications (UC)-Funktionalität, die sichere Edge-Datenverarbeitung und virtuelle Netzwerkdienste für jeden Standort in einem Netzwerk ermöglicht.
Für Bahnbetreiber ermöglicht der SR-TRACe-G40x die zentrale Steuerung des Netzwerkmanagements und die Sicherheit großer und dynamischer Edge-Computerflotten, ohne die Agilität der Anwendungen zu beeinträchtigen, und gewährleistet die Kompatibilität mit jeder vom Kunden gewählten IoT-Lösung oder jedem Application Stack.

"Unser Server-Gateway SR-TRACe-G40x mit SEC-Line bringt das Konzept des Universal Customer Premise Equipment (uCPE) auf die nächste Stufe", sagt Philippe Fondacci, Product Portfolio Manager, Kontron. "Es bietet Betreibern einen bahn-zertifizierten Multi-Gateway-Server, der es ihnen ermöglicht, ihre Flotten genau wie einzelne uCPE-Geräte in Zweigstellen zu verwalten und sich an die sich ständig ändernde Applikationslandschaft anzupassen.

Er fügt hinzu: "Mit der anhaltenden Herausforderung der globalen digitalen Transformation von Future Rail (FRMCS) werden Bahnbetreiber zunehmend risikolose, einfach zu installierende uCPE-Lösungen benötigen. Mit dem SR-TRACe-G40x können sie softwaredefinierte Netzwerk- und Rechenressourcen schnell miteinander verbinden und verwalten, wobei die Vertrautheit und Sicherheit der Hardware erhalten bleibt.

Der SR-TRACe-G40x ist Kontrons erstes serienmäßiges Embedded-Computersystem, das mit der neuen SEC-Line Edge-Computing-Plattform für Sicherheit und Netzwerkmanagement ausgestattet ist. Er ist ab sofort erhältlich und reiht sich in Kontrons Familie lüfterloser, kundenspezifisch anpassbarer, EN50155-zertifizierter TRACe-Computer für eine breite Palette von mobilen Bahnsystemen ein.
 

Hinweis für Redakteure:

Die Kontron SEC-Line umfasst eine Hardware-gestützte, sichere Firmware auf Basis von OpenWRT™ und eine remote on-Premise Management-Konsole, OpCenter. Zusammen sorgen diese dafür, dass Kontron Embedded Computer einfach zu überwachen, zu verwalten und zu aktualisieren sind, egal wo sie sich im Netzwerk befinden. Die SEC-Line ermöglicht den sicheren Ressourcenzugriff, die Zuweisung und Kontrolle von VMs und fungiert gleichzeitig als Router/Firewall zur Kontrolle des Geräte-Netzwerks, zur Remote-Management-Konfiguration und zur Zustandsüberwachung. Die zentrale Verwaltung der Einstellungen ermöglicht die einfache Installation oder den Austausch von Edge-Geräten und Anlagen, ohne dass lokale Netzwerk-Kenntnisse erforderlich sind.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.kontron.de/products/systems/transportation-computers/trace-railway-computers/trace-g40x-sr.html

und http://kfrlabs.kontron.com/secline.html

###

 

Folgen Sie Kontron:
·       Kontron auf Twitter
·       Kontron auf LinkedIn
·       Aktuelle Informationen zu Kontron finden Sie auch im offiziellen Kontron blog

 

###

Über Kontron – Mitglied der S&T Gruppe

Kontron ist ein weltweit führender Anbieter von IoT/Embedded Computer Technologie (ECT). Als Teil des Technologiekonzerns S&T bietet Kontron über ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Middleware und Services sichere Lösungen in den Bereichen Internet der Dinge (IoT) und Industrie 4.0 an. Mit seinen Standardprodukten und kundenspezifischen Lösungen auf Basis neuester, hoch zuverlässiger Embedded-Technologien ermöglicht Kontron sichere und innovative Anwendungen für verschiedene Branchen. Dadurch profitieren Kunden von einer schnelleren Markteinführung, niedrigeren Total-Cost-of-Ownership, Produktlanglebigkeit und ganzheitlich optimierten Applikationen. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.kontron.de
 

###

Für weitere Informationen:

Eleonore Arlart
Kontron S&T AG
Tel: +49 (0) 821 4086 274
eleonore.arlart@kontron.com

 

 
All rights reserved. Kontron is a trademark or registered trademark of Kontron S&T AG. All other brand or product names are trademarks or registered trademarks or copyrights by their respective owners and are recognized. All data is for information purposes only and not guaranteed for legal purposes. Subject to change without notice. Information in this press release has been carefully checked and is believed to be accurate; however, no responsibility is assumed for inaccuracies.

 

zurück Alle News

Stay connected

x