Neue Industrial-Computer-Plattform von Kontron für IoT-Gateway-Anwendungen

 Neue Industrial-Computer-Plattform von Kontron für IoT-Gateway-Anwendungen

KBox A-250 mit Single Board Computer (SBC) und Kommunikationsschnittstellen für Anwendungen im IoT-Umfeld

Augsburg, 26.02.2018 –  Kontron, ein weltweit führender Anbieter von IoT/Embedded Computer Technologie (ECT), kündigt zur embedded world 2018 mit der KBox A-250 ein neues System seiner kompakten Industrial-Computer-Plattformen speziell für Gateway-Anwendungen an. Basierend auf einem pITX-2,5'' SBC mit Intel Atom® Prozessoren der E3900 Familie wurde die neue lüfterlose KBox A-250 als kostenoptimiertes Gateway für IoT-Edge-Anwendungen entwickelt. Anwendungsgebiete finden sich damit vor allem im Bereich der industriellen Automatisierung.

Die kompakte KBox A-250 bietet zahlreiche Schnittstellen, die die Anbindung an verschiedene Kommunikationsebenen ermöglichen: Für die lokale Datenerfassung und die Anbindung an das Sensor- oder Maschinenumfeld ist eine serielle Schnittstelle (RS232/RS485) vorgesehen. Die Anbindung an das IT-Umfeld kann durch die integrierten Gigabit-Ethernet-Schnittstellen sowie die optionale WiFi-Unterstützung realisiert werden. Zusätzlich ist eine GPIO-Schnittstelle vorhanden. Funktechnologien wie LTE (4G) und GSM (2G/3G) werden unterstützt, ein integriertes LTE Modul kann als Option hinzugefügt werden. 

Die KBox A-250 ist schnell und einfach einsetzbar und eignet sich somit für OEM-Hersteller und Systemintegratoren, die das volle Potenzial der nächsten Generation intelligenter Infrastrukturen im IoT-Umfeld ausschöpfen möchten. Die KBox A-250 ist zudem Microsoft Azure Certified und kann somit problemlos mit Microsoft Azure IoT Services arbeiten.

Die Kontron KBox A-250 basiert auf pITX-APL mit den Intel Atom® Prozessoren E3930/E3940/E3950 und ist mit bis zu 8 GB ECC-Speicher bestückt. Das System bietet einen DisplayPort-Anschluss, zwei Gigabit-Ethernet- und zwei USB 3.0-Schnittstellen. Systemerweiterungen können durch eine MiniPCI-Express-Schnittstelle umgesetzt werden. Als Speichermedien für Betriebssystem und Daten stehen entweder eine M.2 SSD, eine mSATA SSD oder eine microSD zur Verfügung. 

Die KBox A-250 unterstützt die Kontron APPROTECT Security Lösung. Diese sorgt durch den integrierten Security-Chip von Wibu-Systems in Verbindung mit einem passenden Softwareframework für den Schutz von IP-Rechten sowie einen Kopier- und Reverse-Engineering-Schutz. Kontron APPROTECT Licensing ermöglicht darüber hinaus neue Geschäftsmodelle wie 'pay per use'. Zudem werden auch zeitbegrenzte Demoversionen oder Aktivierungs- bzw. Deaktivierungsfunktionen angeboten. Für die sichere Anbindung an die Cloud ist zudem ein TPM 2.0 Security Chip integriert.

Weitere Informationen: https://www.kontron.de/products/systems/industrial-computers/kbox-a-series/kbox-a-250.html 

 

 

###

Terminhinweis für Medienschaffende auf der embedded world 2018

Informieren Sie sich über Highlights des Messeauftritts, neueste Produkte sowie die aktuellen Strategie- und Technologieankündigungen von Kontron auf der Pressekonferenz im Rahmen der embedded world am ersten Messetag, Dienstag, den 27. Februar 2018, um 16.00 Uhr im Raum Hongkong (NCC Ost, Ebene 1). Bitte melden Sie sich dafür bei unserer Agentur vibrio unter kontron@vibrio.de oder Tel. 089 32151 760 an.

Bitte beachten Sie, dass individuelle Fragen und Antworten im Rahmen der Pressekonferenz nur sehr eingeschränkt möglich sind. Bitte vereinbaren Sie daher rechtzeitig einen individuellen Gesprächstermin mit den Experten von Kontron unter kontron@vibrio.de, Tel. 089 32151 760.

 

###

Folgen Sie Kontron:

 

###

 

Über Kontron – An S&T Company

Kontron ist ein weltweit führender Anbieter von IoT/Embedded Computer Technologie (ECT). Als Teil des Technologiekonzerns S&T bietet Kontron über ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Middleware und Services sichere Lösungen in den Bereichen Internet der Dinge (IoT) und Industrie 4.0 an. Mit seinen Standardprodukten und kundenspezifischen Lösungen auf Basis neuester, hoch zuverlässiger Embedded-Technologien ermöglicht Kontron sichere und innovative Anwendungen für verschiedene Branchen. Dadurch profitieren Kunden von einer schnelleren Markteinführung, niedrigeren Total-Cost-of-Ownership, Produktlanglebigkeit und ganzheitlich optimierten Applikationen.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.kontron.de

 

###

 

Für weitere Informationen:

Alexandra Habekost
Head of Investor Relations & Corporate Communications
Kontron S&T AG
Tel: +49 (0) 821 4086-114
alexandra.habekost@kontron.com

 

 

All rights reserved. Kontron is a trademark or registered trademark of Kontron S&T AG. Intel, Intel Core and Xeon are trademarks of Intel Corporation or its subsidiaries in the U.S. and/or other countries. All other brand or product names are trademarks, registered trademarks or copyrights by their respective owners and are recognized. 

zurück Alle News

Nicht fündig geworden?
Benutzen Sie unsere Suchfunktion.


Stay connected