Kontron Cab-n-Connect A100 von der FAA zertifiziert als drahtloser Kabinen-Access-Point für Boeing, Airbus und Embraer Flugzeuge

Kontron Cab-n-Connect A100 von der FAA zertifiziert als drahtloser Kabinen-Access-Point für Boeing, Airbus und Embraer Flugzeuge

Augsburg, 25. Oktober 2016 – Kontron, ein weltweit führender Anbieter von Embedded Computer Technologie, hat von der US-Bundesluftfahrtbehörde Federal Aviation Administration (FAA) ein Parts Manufacturer Approval (PMA) Supplement für seinen Cab-n-Connect A100 Kabinen-Access-Point (CWAP) erhalten. Das PMA Supplement der FAA zertifiziert die Verwendung von Cab-n-Connect in Passagierflugzeugen und stellt damit einen wichtigen Meilenstein zur zügigen Einführung der Lösung in kommerziellen Verkehrsflugzeugen weltweit dar. Das PMA gilt für zahlreiche Flugzeugtypen, darunter die Modelle Boeing 737-700, 737-800, 767-200, 767-300, Airbus A330-300, A320-200 und Embraer ERJ 190-100.

„Durch die Zertifizierung unserer Lösung per FAA PMA können unsere Kunden sicher sein, die beste am Markt verfügbare Konnektivitäts-Lösung überhaupt zu verwenden. Denn der FAA-Zertifizierung gehen rigorose Sicherheits-, Standard- und Zuverlässigkeitstest voraus", erklärt Jim VandeSteeg, Head of Avionics Business Line bei Kontron. „Die Zertifizierung gibt unseren Kunden außerdem einen enormen Zeitvorsprung, da sie sich einen langwierigen Zertifizierungsprozess von einer Dauer von mindestens ein bis zwei Jahren sparen. Kontron wird auch weiterhin alles daran setzen, Verkehrsfluggesellschaften die umfassende Nutzung von Drahtlostechnologien so einfach wie möglich zu machen. Unsere Kunden bieten so nicht nur ihren Passagieren eine angenehmeres Reiseerlebnis, sondern verbessern und vereinfachen ihren operativen Betrieb darüberhinaus nachhaltig“.

Als Schutz vor Netzwerk-Angriffen verfügt das Kontron Cab-n-Connect A100 über hochmoderne Sicherheitsmechanismen basierend auf WING 5 und Air Defense. Diese integrierte Softwarebasis schafft eine extrem widerstandsfähige, verteilte Architektur und damit ein hochsicheres, äußerst stabiles Netzwerk im Flugzeug.

Das Cab-n-Connect A100 ist durch die Verwendung neuester 802.11ac-Datenübertragungstechnologie speziell für modernes HD-Video-Streaming bei großen Nutzerzahlen im Flugbetrieb hin optimiert. Im Vergleich zum älteren 802.11n-Standard erlauben 802.11ac basierte-Geräte eine viel höhere Datendurchsatzrate, was eine flüssige Übertragung auch bei vielen Nutzern gewährleistet. Die integrierte Antenne des Kontron Cab-n-Connect A100 hilft den Platzbedarf der Lösung und den Installationsaufwand in der Maschine deutlich zu verringern.

Modernste Übertragungstechnologien wie 3X3 Multiple-Input Multiple-Output (MIMO), sorgen für stets optimierte Datendurchsatzraten. Der Cab-n-Connect A100 unterstützt drei Spatial Streams zur simultanen Datenübertragung an Endgeräte, was die Bandbreiten-Ausnutzung und -Effizienz deutlich erhöht. Zusätzliche Verbesserungen bei der Positionsbestimmung per Beamforming sorgen für die effiziente Leitung von Datenströmen zwischen Access Point und Client Devices. Mit Cab-n-Connect A100, spielen Endgeräte und Access Points bei der Optimierung von Übertragungswegen zusammen und sorgen so für eine stabilere und schnellere Datenübermittlung.

 

Zusätzliche Informationen zum Kontron Cab-n-Connect A100 CWAP und zum gesamten Produktportfolio von Kontron für die Luftfahrtindustrie sind hier verfügbar: http://www.kontron.com/industries/avionics.

Kontron präsentiert vom 24. bis 27. Oktober 2016 sein komplettes Portfolio ultra-robuster Rechnerplattformen für die kommerzielle Passagierluftfahrt am Kontron Stand #1942 auf der APEX Expo in Singapur.

 

 

Folgen Sie Kontron:

 

###

 

Über Kontron:

Kontron ist ein weltweit führender Anbieter von Embedded Computer Technologie und bietet als Vorreiter für sichere Plattform-Lösungen im Bereich des Internets-der-Dinge ein kombiniertes Portfolio an Hardware, Middleware und Services. Mit seinen richtungsweisenden Standardprodukten und lösungsspezifischen Plattformen ermöglicht Kontron neue Technologien und Anwendungen in verschiedenen Branchen. Dadurch profitieren Kunden von einer schnelleren Markteinführung, niedrigeren Total-Cost-of-Ownership, Produktlanglebigkeit sowie ganzheitlich optimierten Applikationen auf Basis führender, hoch zuverlässiger Embedded Technologie. Kontron ist ein börsennotiertes Unternehmen. Die Aktien sind im Prime Standard-Segment an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Tickersymbol "KBC" gelistet.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.kontron.de

 

Für weitere Informationen:

Chari Lazaridis
Head of Global Corporate Communications
Kontron AG
Tel: +49 (0) 821 4086 484
Chari.Lazaridis@kontron.com

zurück Alle News

Nicht fündig geworden?
Benutzen Sie unsere Suchfunktion.


Stay connected