Lufthansa FlyingLab setzt auf Kontron Technologie für drahtlose Vernetzung an Bord

Lufthansa FlyingLab setzt auf Kontron Technologie für drahtlose Vernetzung an Bord

Kontron IFE&C-Lösungen erlauben Videostreaming auf passagiereigene Smartphones, Tablets und Laptops

Augsburg, 5. April 2017 – Kontron, ein weltweit führender Anbieter von Embedded Computer Technologie (ECT) und Inflight-Entertainment- & Connectivity-Systemen (IFE&C), stattet ab Mai 2017 Lufthansa FlyingLab Flüge mit dem Kontron Cab-n-Connect™ A100 Cabin Wireless Access Point (CWAP) aus. Als leistungsstarke drahtlose Netzwerkplattform ermöglicht Kontron Cab‑n-Connect das simultane Streaming von HD-Material auf eine Vielzahl passagiereigener Endgeräte an Bord. Das Lufthansa FlyingLab Testprogramm des auf die Luftfahrtindustrie spezialisierten IT-Dienstleisters Lufthansa Systems will Fluggäste auf diese Weise mit neuen innovativen Technologien und Services, wie Live-Content und anderen digitalen Trends, an Bord vertraut machen.

Flying Lab erlaubt Lufthansa Systems, neue Technologien im produktiven Einsatz zu testen und gleichzeitig Feedback unter realen Anwendungsbedingungen zu sammeln. Die Lufthansa-Tochter ist für die Bereitstellung der drahtlosen Netzwerkinfrastruktur an Bord verantwortlich, die das Funknetzwerk im Flugzeug aufbaut. Das WiFi-Netzwerk basiert dabei auf der Digital-Plattform BoardConnect von Lufthansa Systems. Der Kontron Cab-n-Connect A100 Wireless Access Point mit 802.11ac Wifi sorgt in diesem Zusammenhang für eine deutlich effizientere Bandbreitenausnutzung beim Streaming von HD-Videos in der Passagierkabine. Dank des A100 arbeiten Client Devices und der Access Point im Verbund und stellen so einen optimierten Kommunikationspfad für einen stabileren und schnelleren Datentransfer sicher.

Kontron und Lufthansa Systems verbindet eine lange Reihe erfolgreich realisierter gemeinsamer Projekte. Die Entscheidung für die Open-Platform-Lösung von Kontron fiel auf Basis dieser Erfahrungen und mit dem Wissen, dass Kontron mit seinen Lösungen den kosteneffizientesten und schnellsten Weg zum produktiven Einsatz gewährleisten kann. Die drahtlose Netzwerkplattform von Kontron wird erstmals beim nächsten FlyingLab Event am 15. Mai 2017 eingesetzt.

Kontron zeigt vom 4. bis 6. April 2017 auf der internationalen Aircraft Interiors Expo in Hamburg sein gesamtes Portfolio an fortschrittlichen Hardware-, Software- und Service-Lösungen für die Luftfahrtindustrie. In Halle B2, Stand D50, können Besucher auch den von Lufthansa Systems eingesetzten Kontron Cab-n-Connect A100 Cabin Wireless Access Point live erleben. Darüber hinaus wird der ebenfalls von Lufthansa und zahlreichen anderen Kunden eingesetzte und speziell für die Verwendung in Passagierflugzeugen entwickelte ACE Flight 4600 Server zu sehen sein.

 

Weitere Informationen zu den speziell für die Luftfahrtindustrie entwickelten Plattformen von Kontron sind hier verfügbar: www.kontron.com/industries/avionics

 

###

Folgen Sie Kontron:

 

 

###

 

Über Kontron:

Kontron ist ein weltweit führender Anbieter von Embedded Computer Technologie und bietet als Vorreiter für sichere Plattform-Lösungen im Bereich des Internets-der-Dinge ein kombiniertes Portfolio an Hardware, Middleware und Services. Mit seinen richtungsweisenden Standardprodukten und lösungsspezifischen Plattformen ermöglicht Kontron neue Technologien und Anwendungen in verschiedenen Branchen. Dadurch profitieren Kunden von einer schnelleren Markteinführung, niedrigeren Total-Cost-of-Ownership, Produktlanglebigkeit sowie ganzheitlich optimierten Applikationen auf Basis führender, hoch zuverlässiger Embedded Technologie. Kontron ist ein börsennotiertes Unternehmen. Die Aktien sind im Prime Standard-Segment an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Tickersymbol "KBC" gelistet.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.kontron.de

 

Für weitere Informationen:

Alexandra Habekost
Head of Investor Relations & Corporate Communications
Kontron AG
Tel: +49 (0) 821 4086-114
alexandra.habekost@kontron.com

 

All rights reserved. Kontron is a trademark or registered trademark of Kontron AG. All other brand or product names are trademarks or registered trademarks or copyrights by their respective owners and are recognized.

zurück Alle News

Stay connected