SKIDATA verleiht Supplier Performance Award an Kontron

SKIDATA verleiht Supplier Performance Award an Kontron

Award zeichnet Kontrons hohe Produkt- und Servicequalität sowie Lieferbereitschaft aus

Eching, 18. März 2013 – Kontron wurde heute mit dem SKIDATA Supplier Performance Award ausgezeichnet. Der Award ist von SKIDATA erstmals vergeben worden und zeichnet Kontrons langjährig hohe Produkt- und Servicequalität sowie Lieferbereitschaft aus. Mit einem durchschnittlichen Vendor Performance Rating von 99,98 % erreichte Kontron Spitzenwerte im SKIDATA-Lieferantenranking 2012 und problemlos die A-Lieferanten Klassifizierung, die SKIDATA ab einer Vendor Performance Quality von 94 % vergibt. SKIDATA bezieht bei Kontron seit dem Jahr 2006 Bezahlautomaten für Parkscheine, die das Fabless-Unternehmen bei Kontron assemblieren lässt und deren eingebettete Computer-Technologie bei Kontron entwickelt wurde.

"Ein Vendor Performance Rating von 99,98 Prozent zeugt von hervorragender Produkt- und Servicequalität sowie Lieferbereitschaft. Daher verleihen wir Kontron sehr gerne unseren Supplier Performance Award", erklärt Hugo Rohner, CEO SKIDATA AG. "Vorteilhaft ist zudem die Tatsache, dass Kontron auch die Verantwortung für das eingebettete Computer Design hat. Damit liegt die Hardwareentwicklung des eingebetteten Systems sowie die Assemblierung des gesamten Bezahlautomaten in einer Hand, was Systemverantwortungs-Schnittstellen reduziert."

"Das Zusammenspiel der Entwicklungs- und Fertigungskompetenz macht die Systemverantwortung rund und nahezu schnittstellenfrei. Unsere Original Design und Manufacturing Services sind damit Garant für eine hohe Produktqualität auch in der laufenden Fertigung. Unser Logistiksystem in Augsburg ist zudem seit Jahren perfekt eingespielt und sichert für SKIDATA – selbst bei schwankender Endkundennachfrage – eine durchgängig hohe Liefertreue", erklärt Norbert Hauser, Executive Vice President Marketing bei Kontron.

Kontron bietet Herstellern von Kundenterminals, Kiosk-Systemen und weiteren komplexen Systemen mit eingebetter Computertechnologie sogenannte Original Design und Manufacturing Services (kurz ODM) an. Die Servicedienstleistungen erstrecken sich von der Entwicklung der eingebetteten Computing Intelligenz über die Assemblierung der Systeme bis zum Management der gesamten Lieferantenkette – und dies bis hin zum Kunden des Kunden und inklusive Lifecycle-Support. OEM-Kunden wie SKIDATA können sich so fabless aufstellen. Vorteile einer Fabless-Manufaktur sind geringe Investitionskosten und damit geringe Kapitalbindung in Fertigungsstätten; dieses eingesparte Kapital kann anderweitig eingesetzt werden – etwa für die beschleunigte Entwicklung von Innovationen oder die Markterschließung.

###

Über SKIDATA
Die SKIDATA Gruppe zählt zu den weltweit führenden Anbietern für Zutrittslösungen sowie deren effektives Management. Fast 7.500 SKIDATA Systeme sorgen in Skigebieten, Einkaufszentren, Großflughäfen, Städten, Sportstadien, Messen und Freizeitparks für den schnellen und sicheren Zugang von Personen sowie die reibungslose Zufahrt von Fahrzeugen. SKIDATA legt großen Wert auf einfache, intuitive Bedienung und Sicherheit ihrer Lösungen. Mit ganzheitlichen Konzepten trägt SKIDATA gezielt zur Maximierung des Geschäftserfolges ihrer Kunden bei. Die SKIDATA Gruppe (www.skidata.com) ist Teil der börsennotierten Schweizer Kudelski Gruppe (www.nagra.com), dem Marktführer für digitale Sicherheitstechnologien.

Über Kontron
Kontron ist ein global führendes Unternehmen der Embedded Computing Technologie. Kontron entwickelt mit mehr als 40 % aller Mitarbeiter im Bereich Forschung und Entwicklung viele der Standards, die die Welt der Embedded Computing Plattformen immer wieder nach vorne bringen. Mit sowohl langzeitverfügbaren Produkten als auch lokalen Entwicklungs- und Supportdienstleistungen sowie zahlreichen Mehrwertdiensten hilft Kontron OEMs und Systemintegratoren ihre Embedded Lösungen besonders effizient und nachhaltig zu entwickeln. Kontron arbeitet bei der Entwicklung von applikationsfertigen Plattformen und kundenspezifischen Lösungen zudem sehr eng mit seinen Kunden zusammen, sodass sie sich ganz auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können. Das Ergebnis ist eine beschleunigte Time-to-Market, niedrigere Total-Cost-of-Ownership sowie ganzheitlich optimierte Applikationen auf Basis führender, hoch zuverlässiger Embedded Technologie.

Kontron ist im deutschen TecDAX unter der Wertpapierkennung "KBC" gelistet. Weitere Informationen finden Sie unter: www.kontron.de

Bei Veröffentlichung bitten wir um Zusendung je eines Belegexemplars an nachstehende Kontaktpersonen.

Media Contacts

Leserkontakt:
Kontron AG
Oskar-von-Miller-Straße 1
85386 Eching
Deutschland
Tel.: +49 (8165) 77-777
Fax: +49 (8165) 77 279
www.kontron.de
sales@kontron.com

Pressekontakt Kontron:
Norbert Hauser
Kontron AG
Oskar-von-Miller-Straße 1
85386 Eching
Deutschland
Tel: +49 (8341) 803-0
Fax: +49 (8341) 803-499
norbert.hauser@kontron.com

Lead PR Agentur EMEA:
Michael Hennen
SAMS Network
Zechenstraße 29
52146 Würselen
Deutschland
Tel.: +49 (0)2405-45267-20
Fax: +49 (0)2405-45267-21
michael.hennen@sams-network.com



All rights reserved. Kontron is a trademark or registered trademark of Kontron AG. All other brand or product names are trademarks or registered trademarks or copyrights by their respective owners and are recognized. All data is for information purposes only and not guaranteed for legal purposes. Subject to change without notice. Information in this press release has been carefully checked and is believed to be accurate; however, no responsibility is assumed for inaccuracies.

zurück Alle News

Nicht fündig geworden?
Benutzen Sie unsere Suchfunktion.


Stay connected