Neues Kontron CompactPCI CP3004-SA CPU-Board: Hohe, zuverlässige Performance für anspruchsvolle Anwendungen

Neues Kontron CompactPCI CP3004-SA CPU-Board: Hohe, zuverlässige Performance für anspruchsvolle Anwendungen

Augsburg, 23. November 2015Kontron, ein weltweit führender Anbieter von Embedded Computer Technologie (ECT), kündigt die neueste Ergänzung seiner CompactPCI-Familie, das CPU-Board CP3004-SA, an. Das 3U-Blade CP3004-SA basiert auf der fünften Generation von Intel® Core™ i7 sowie der 4. Generation von Intel® Core™ i5 und i3 Prozessoren. Die Dual-Core-Versionen garantieren eine geringe Wärmeabgabe. Darüber hinaus können alle Kerne ihre Thermal Design Power (TDP) dynamisch anpassen und so in bestimmten Umgebungen eine spezifische Temperaturobergrenze halten. Die Kerne bieten zudem eine höhere Leistung pro Watt, eine verbesserte und beschleunigte Fließkommaberechnung sowie High-End-Grafik.
 
Der modulare CompactPCI-Formfaktor kommt in verschiedensten Industrien zum Einsatz: Im Bereich ‘Industrial Automation‘ für die Steuerung von Anlagen- und Maschinen, in einer Vielzahl von Systemen des Militär- und Verteidigungssektors sowie im Energiesektor für Kohle-, Öl- und Gas-Anwendungen. Passend für alle Märkte, bietet CompactPCI eine höhere Zuverlässigkeit sowie langfristige Programme und wurde speziell für anspruchsvolle Umgebungen konzipiert. Zu den wichtigsten Features des CP3004-SA gehören USB3.0, SATA 6Gb/s, 3xGbE, PCIe sowie Sicherheit/Trusted Platform Module (TPM-Option). Darüber hinaus verfügt das Kontron CP3004-CPU Board über eine Vielzahl von optionalen Erweiterungen, einschließlich Smart-Extension (USB, SATA), SATA-NAND-Flash-Modul, CFast, 8/12HP für 1 oder 2 HDDs und einer 8HP Erweiterung für XMC.
 
 
Über Kontron:
Kontron ist ein global führendes Unternehmen im Bereich Embedded Computing Technologie und ein gefragter Berater bei der Realisierung von auf das Internet-der-Dinge abgestimmten Geschäftsmodellen und Applikationen.  
Dank des umfangreichen Portfolios an Hardware-, Software- und Service-Lösungen erzielt Kontron das Optimum für die jeweiligen Kundenanwendungen. Diese können sich somit voll und ganz auf ihre Kernkompetenzen fokussieren.
Kontron entwickelt mit seinen Mitarbeitern aus dem Bereich Forschung und Entwicklung viele der Standards, die die Welt der Embedded Computing Plattformen  weiter nach vorne bringen.
Diese richtungsweisenden Technologien und Anwendungen ermöglichen nicht nur neue Geschäftsmodelle, sondern verändern und bereichern auch das Leben von Millionen von Menschen.
Das Ergebnis ist eine schnellere Time-to-Market, niedrigere Total-Cost-of-Ownership, Langzeitverfügbarkeit sowie ganzheitlich optimierte Applikationen auf Basis führender, hoch zuverlässiger Embedded Technologie.
Kontron ist ein börsennotiertes Unternehmen. Die Aktien sind im Prime Standard-Segment an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Tickersymbol "KBC" gelistet.
Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.kontron.de
 

zurück Alle News

Nicht fündig geworden?
Benutzen Sie unsere Suchfunktion.


Stay connected