Die Kontron AG gibt Wechsel im Aufsichtsrat bekannt

Eching bei München, 01. Juli 2014 – Die Kontron AG, ein weltweit führender Anbieter von Embedded Computer Technologie (ECT), gibt den Rücktritt von Herrn Lars Singbartl aus dem Aufsichtsrat der Kontron AG mit Wirkung zum 30. Juni 2014 bekannt.
Vorstand und Aufsichtsrat der Kontron AG haben einvernehmlich beschlossen, die Bestellung von Herrn Harald Joachim Joos als gerichtlich bestelltes Mitglied des Aufsichtsrats bis zum Ablauf der nächsten ordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft zu beantragen.
Herr Joos ist seit 2009 als Senior Advisor für die Warburg Pincus Deutschland GmbH tätig. Der gelernte Diplom-Ingenieur hat seine Karriere bei IBM Deutschland begonnen. Bei der Schindler Deutschland Holding GmbH wurde er im Jahr 1994 zum Deutschland-Chef, bevor er 2002 als Vorstandsvorsitzender zur A. Stihl AG & Co wechselte. Anschließend ging er zur Demag Cranes AG, deren Börsengang er erfolgreich begleitete. Herr Joos ist in unterschiedlichen Aufsichtsratsgremien tätig.
„Wir freuen uns, dass Herrn Joos als neues Mitglied unseren Aufsichtsrat ergänzen wird. Mit seiner langjährigen Erfahrung in unterschiedlichen Gremien großer Industrie- und Finanzunternehmen wird Herr Joos den Aufsichtsrat professionell ergänzen“, sagte Rainer Erlat, Aufsichtsratsvorsitzender der Kontron AG. „Gleichzeitig bedanken wir uns bei Lars Singbartl für seine stets tatkräftige und hochprofessionelle Mitarbeit im Aufsichtsrat der Kontron AG.“

Für weitere Informationen:
Alexandra Habekost
Kontron AG
Tel:     +49 (0) 8165 77 281
E-Mail: Alexandra.Habekost@kontron.com

Harald Kinzler
HERING SCHUPPENER Consulting
Tel:    +49 69 9218 7465
E-Mail:    hkinzler@heringschuppener.com

zurück Alle News

Nicht fündig geworden?
Benutzen Sie unsere Suchfunktion.


Stay connected