Keepixo kündigt hochintegrierte OTT-Transkodierungslösung auf Kontrons SYMKLOUD-Plattform an

Augsburg, 18. April 2016Kontron, ein weltweit führender Anbieter von Embedded Computer Technologie (ECT), und Keepixo, ein führender Anbieter von softwarebasierten Head-End-Lösungen für IPTV und OTT, verkünden heute ihre Zusammenarbeit bei der Einführung einer neuen, hochintegrierten OTT-Transkodierungslösung, die aus den konvergierten Infrastrukturplattformen der Kontron SYMKLOUD-Serie und Keepixos Genova Software-Suite für OTT-Services besteht.
 
Die kombinierte Lösung nutzt die neuesten CPU-Server-Architekturen mit On-Chip-Grafikbearbeitungsbeschleunigung und ist in der Lage, bis zu 144 HD-Sender in nur 2 Rack-Units (2U) zu transkodieren, während sie weniger als 8W pro transkodiertem Service verbraucht. Neben der hohen Dichte bietet die Lösung erstklassige Videoqualität sowie ein umfangreiches Feature-Set mit Untertiteln, Untertitel-Formaten und OTT-Streaming-Protokollen.
 
Die High-Density-Videokonvertierung bietet verschiedene Ebenen der HW-Beschleunigung um das System bei rechenintensiven Tasks zu entlasten. Keepixos Genova-Software-Suite nutzt die Medienverarbeitungbeschleunigung für Verschlüsselungen auf niedrigem Niveau unter Beibehaltung der vollen Kontrolle über High-Level-Tasks, wie zum Beispiel einer – für professionelle Anwendungen erforderlichen - Kodierungsstrategie für höchste Videoqualität.
 
Die Genova Software-Familie ist eine Cloud-fähige, leistungsstarke Software-Suite mit Broadcast-Qualität speziell für Content- und Service-Provider. Sie enthält alle benötigten Komponenten, um einen Multiscreen-Video-Workflow für OTT- und IPTV-Dienste zu entwickeln. Genova umfasst einen Multi-Rate-Live-Encoder, Datei-Transcoder für VOD-Assets und einen Multiformat-OTT-Packager.
 
Als konvergierte 2U-Infrastrukturplattform, vereint SYMKLOUD hochintegrierte Rechenleistung, und Speicher sowie redundante Netzwerk-Switches in einem ultra-skalierbaren, kompakten Format. Durch den Hybrid-Design-Ansatz vereint die Plattform Carrier-Grade-High-Availability (HA) und die Cloud-Economics von Standard-IT-Hardware. Das kompakte 2U-Gehäuse unterstützt bis zu 18 Intel®
Xeon ® oder Core™-i7-Prozessoren in neun modularen Servern.
 
„Das explosive Wachstum des internetbasierten Video-Datenverkehrs fordert von heutigen Videotranskodierungsinfrastrukturen, die Bandbreite und den Energieverbrauch zu optimieren. OTT-Dienstleister benötigen zunehmend hochintegrierte Transkodierungslösungen, um ihre Betriebskosten zu kontrollieren", sagt Jerome Blanc, COO für Keepixo. „Durch unsere Zusammenarbeit mit Kontron können wir eine Plattform anbieten, die den Bedürfnissen unserer Kunden nach Dichte und Leistung pro transkodiertem Service gerecht wird, während sie gleichzeitig ein professionelles Service-Level garantiert.“
 
„Fortschrittlichere Endgeräte, höhere Auflösungen, Bildraten und Farbtiefen drängen Dienstleister dazu, effiziente Lösungen zu finden, die die wachsenden Workflow-Dichten unterstützen“, sagt Benoit Robert, der bei Kontron COM für Strategie und Marketing verantwortlich ist. „Die Integration von Keepixos Genova-Software-Suite mit massiv skalierbaren, extrem zuverlässigen x86-GPU-Ressourcen ermöglicht eine überzeugende Total-Cost-of-Ownership“.
 
Besuchen Sie Keepixo und Kontron auf der NAB Show, Las Vegas Convention Center, 18. – 21. April 2016.
 
Keepixo
Stand - SU9302CM - South Hall (Upper)

Kontron
@Intel Stand - SU621- South Hall (Upper)
 
Über Kontron
Kontron ist ein global führendes Unternehmen im Bereich Embedded Computing Technologie und bietet Beratungsleistungen für die Realisierung von Geschäftsmodellen und Applikationen, die auf das Internet-der-Dinge abgestimmt sind. Das umfangreiche Portfolio an Hardware-, Software- und Service-Lösungen trägt zur Optimierung von Kundenanwendungen bei und erlaubt eine schnellere Time-to-Market, niedrigere Total-Cost-of-Ownership, Langzeitverfügbarkeit sowie ganzheitlich optimierte Applikationen auf Basis führender, hoch zuverlässiger Embedded Technologie.
Kontron ist ein börsennotiertes Unternehmen. Die Aktien sind im Prime Standard-Segment an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Tickersymbol "KBC" gelistet.
Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.kontron.de
 
Über Kontron im Kommunikationsbereich
Die Kontron-SYMVIO-Reihe innovativer Carrier-Class und Cloud-Infrastruktur-Lösungen sind so konzipiert, dass jegliche Applikationen auf die neue Welt der Software-definierten Netzwerke (SDN) und Virtualisierung von Netzwerken (NFV) vorbereitet sind. Wir sind hochgradig erfahrene Systemarchitekten, die für die Anforderungen der Netzwerkanwendungen unserer Kunden die richtigen Hardware- und Software-Lösungen für den 4G LTE Evolved Packet Core, Content-Bereitstellungsnetzwerke und Cloud-Infrastrukturen liefern. Durch die Zusammenarbeit mit Kontron können Dienstleister und ihre ISV-Partner neue Märkte weitaus schneller und betrieblich effizienter erschließen. Mehr Informationen unter www.symkloud.com oder www.kontron.com/communications. Kontron ist ein Corporate Sponsor der OpenStack Foundation und Mitglied des Alcatel-Lucent CloudBand™ Ökosystemprogramms sowie des Wind River Titanium Cloud NFV Partnerprogramms.

zurück Alle News

Nicht fündig geworden?
Benutzen Sie unsere Suchfunktion.


Stay connected