Hauptversammlung der Kontron AG stimmt allen Tagesordnungspunkten mit deutlicher Mehrheit zu und wählt hochkarätigen Aufsichtsrat

  • Alle zur Abstimmung gestellten Anträge mit großer Mehrheit angenommen
  • Hochkarätige Industrieexperten in den Aufsichtsrat gewählt

Eching bei München, 11. Juni 2013 – Über 250 Aktionäre nahmen in der Luitpoldhalle in Freising an der Hauptversammlung der Kontron AG, einem weltweit führenden Anbieter von Embedded Computer Technologie (ECT), teil. Damit waren knapp 49 Prozent des Kontron-Grundkapitals bei der Versammlung vertreten. Der Vorstandsvorsitzende Rolf Schwirz erläuterte dabei den Verlauf des vergangenen Geschäftsjahres 2012 (1. Januar 2012 bis 31. Dezember 2012) sowie die neue Strategie des Unternehmens.

Die Aktionäre des Unternehmens hatten auf der Hauptversammlung über sechs der sieben Tagesordnungspunkte abzustimmen. Dabei stand die Beschlussfassung über die Bestellung von fünf neuen Mitgliedern des Aufsichtsrates im Mittelpunkt.
Bei der Wahl der neuen Aufsichtsräte sowie der Wiederwahl eines amtierenden Aufsichtsrats zeigten sich die Stimmberechtigten mit deutlicher Mehrheit mit den vorgeschlagenen Kandidaten einverstanden. Damit wurden Peter Bauer (52), Martin Bertinchamp (54), Rainer Erlat (58), Sten Daugaard (55) und Dr. Harald Schrimpf (49) und Lars Singbartl (43) in den Aufsichtsrat gewählt.

Peter Bauer war seit dem Börsengang von Infineon Technologies AG 1999 Mitglied des Infineon-Vorstands und übernahm 2008 die Position als Vorstandschef des Unternehmens. Seit September 2012 ist er als selbständiger Unternehmensberater tätig. Zudem wird Peter Bauer Mitglied des Aufsichtsrates der Osram Licht AG nach deren Börsengang.

Martin Bertinchamp ist seit Anfang 2012 Senior Advisor bei Triton sowie als Sprecher der Geschäftsführung bei der COMPO GmbH & Co.KG Münster und Luxemburg tätig. Zuvor war er als Vorsitzender des Vorstands der Metabo AG sowie der GARDENA AG tätig. Zudem ist Martin Bertinchamp Mitglied im Aufsichtsrat der Rothenberger Werkzeuge AG und der Huber Packaging GmbH.

Rainer Erlat startete bei Hewlett Packard in verschiedenen Positionen, zuletzt als Vice President und General Manager of Sales für die EMEA Enterprise Systems Group. Im Jahr 2003 wechselte er zu EMC, wo er zuletzt im Board von EMC International saß. Seit 2012 ist Rainer Erlat als selbständiger Unternehmensberater tätig.

Sten Daugaard, gebürtig in Dänemark, bekleidete im Laufe seiner Karriere verschiedenste Führungspositionen in Dänemark, den USA und Deutschland. Er war unter anderem Finanzvorstand der SGL Carbon AG. Seit Anfang 2012 ist Sten Daugaard als Chief Development Officer Mitglied des Vorstands sowie Executive Vice President der Pandora A/S in Dänemark.

Dr. Harald Schrimpf arbeitet seit 2002 für die PSI AG als Vorstand Vertrieb und Technik. Im Juli 2013 wird er im selben Unternehmen die Funktion des Vorstandsvorsitzenden übernehmen.

Lars Singbartl ist Partner bei Warburg Pincus LLC, New York, USA und als Geschäftsführer bei der Warburg Pincus Frankfurt, Deutschland tätig.

Auf der konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrates am 05. Juni 2013 wurde Rainer Erlat zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der Kontron AG gewählt.

„Wir freuen uns, hochkarätige Industrieexperten in unserem Aufsichtsrat begrüßen zu dürfen. Ihre langjährigen Erfahrungen und ihr fachliches Know-How sind für uns von großem Nutzen“, sagt Rolf Schwirz, Vorstandsvorsitzender der Kontron AG. „Helmut Krings danke ich im Namen aller Kontron-Mitarbeiter für sein langjähriges Engagement als Vorsitzender des Aufsichtsrats. Wir danken auch Hugh Nevin, David Malmberg und Mathias Hlubek für ihre wertvolle Unterstützung und Mitarbeit in unserem Aufsichtsrat in den vergangenen Jahren.“
Helmut Krings, Hugh Nevin, David Malmberg und Mathias Hlubek standen nicht zur Wiederwahl und schieden wie geplant mit Ablauf der Hauptversammlung aus dem Aufsichtsrat aus.

Für weitere Informationen:
Harald Kinzler
HERING SCHUPPENER Consulting
Tel: +49 69 9218 7465
E-Mail: hkinzler@heringschuppener.com

zurück Alle News

Nicht fündig geworden?
Benutzen Sie unsere Suchfunktion.


Stay connected